Wie man zu Hause schnell Gewicht verliert

Schnelles Abnehmen ohne die Hilfe eines Ernährungsberaters und ohne sich durch ständiges Training in den Hallen zu erschöpfen, ist der Traum eines jeden, der mindestens ein paar Pfunde mehr hat. Je weniger davon, desto mehr möchten Sie schnell das Endziel erreichen. Zu Hause schnell und einfach abzunehmen ist durchaus möglich. Aber du musst immer noch an dir arbeiten. Und auch - ständige Überwachung weiter, um das erzielte Ergebnis zu erhalten.

Wie schnell

Wie und wie schnell können Sie zu Hause abnehmen

Bevor Sie Methoden auswählen, sollten Sie entscheiden, was genau "schneller Gewichtsverlust" für Sie bedeutet. Dies hängt hauptsächlich vom Anfangsgewicht ab. Für diejenigen, deren Gewicht 120 kg übersteigt, ist das Abnehmen von 2-3 Kilogramm pro Woche ein durchaus akzeptables Tempo. Insgesamt beträgt dies bis zu 10% des Ausgangsgewichts pro Monat, dh es wird die von Ärzten festgelegte zulässige Obergrenze für den sicheren Gewichtsverlust nicht überschritten.

Bei einem Anfangsgewicht von 70-80 kg, wenn die überschüssige Masse etwa 10-20% der Norm beträgt, ist es möglich, mit großem Wunsch schnell 5 kg zu verlieren. Der Skalenpfeil kann sogar in einer Woche von einer solchen Anzahl von Abteilungen bewegt werden, aber dies bringt definitiv keine gesundheitlichen Vorteile. Außerdem wird Fett überhaupt nicht verschwinden.

Express Gewichtsverlust zu Hause führt zuerst zu einem Wasserverlust (und oft zu Dehydration), dann geht die Muskelmasse weg und erst zuletzt Fett. Aber es kommt normalerweise nicht zu ihm.

Gewichtsverlustkomponenten

Es gibt nur einen Weg, um zu Hause schnell Gewicht zu verlieren und sich nicht selbst zu verletzen - eine Kombination aller Komponenten eines gesunden Lebensstils. Und zuerst müssen Sie das Wort "schnell" vergessen und den Körper selbst entscheiden lassen, wie viele Kilogramm er in dieser Zeit loswerden möchte.

Viele glauben zunächst nicht, aber ein vernünftiger umfassender Ansatz zur Gewichtsreduktion führt zu besseren Ergebnissen als strenge Diäten, Pillen und andere Methoden der Selbstquälerei bei Menschen, die Gewicht verlieren. Wenn Sie also zu Hause sehr schnell abnehmen und gleichzeitig besser und nicht schlechter als zuvor aussehen möchten, verwenden Sie alle verfügbaren Werkzeuge richtig.

Reinigung des Körpers

Die Reinigung des gesamten Körpers sollte immer der erste Schritt beim Abnehmen sein. Wenn Sie dies nicht regelmäßig tun (mindestens einmal pro Saison), kann die Menge an verhärtetem Stuhl an den Darmwänden mehrere Kilogramm erreichen. Sie können es mit speziellen Abführmitteln oder Einläufen reinigen. Dies muss aber richtig gemacht werden.

Nehmen Sie ein Abführmittel, um den Körper zu reinigen und gleichzeitig Gewicht zu verlieren

Es ist besser, morgens ein Abführmittel auf leeren Magen einzunehmen. Und trink es mit viel Wasser. Die meisten Menschen bevorzugen natürliche Volksheilmittel: Sanddornrinde, Senna, aber Magnesia-Pulver liefert ebenfalls hervorragende Ergebnisse und ist in angemessenen Dosen absolut nicht gesundheitsschädlich.

Es ist am besten, am Tag der Reinigung zu Hause zu bleiben, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Die Menge an sauberem Wasser, die pro Tag getrunken wird, sollte auf zweieinhalb bis drei Liter erhöht werden, um Austrocknung zu vermeiden.

Die Kolontherapie liefert gute Ergebnisse - eine professionell durchgeführte Darmreinigung. Es gibt jedoch eine Reihe von Kontraindikationen für dieses Verfahren. Es ist unmöglich, sich mitreißen zu lassen, ebenso wie Einläufe - zu häufiges Auswaschen des Darminhalts führt zu Dysbiose und Störung der normalen Funktion der Organe des Magen-Darm-Trakts.

Eine mildere Reinigungsoption besteht darin, Aktivkohle oder andere Adsorbens auf leeren Magen einzunehmen.

Richtige Ernährung

Die richtige Ernährung ist der Grundstein für jeden Gewichtsverlust. Darüber hinaus reicht es aus, regelmäßig einfache Regeln zu befolgen, und das Gewicht nimmt stetig ab:

wie man richtig isst, um Gewicht zu verlieren
  • verzichtet vollständig auf alkoholische und kohlensäurehaltige Getränke, Dosen- und abgepackte Säfte;
  • Zucker und Süßigkeiten vom Tisch nehmen, Backwaren, den Verbrauch von Speisesalz minimieren;
  • Ersetzen Sie alle Milchprodukte durch fettarme Gegenstücke.
  • Nehmen Sie die Pfanne heraus und kaufen Sie einen Wasserbad. Wenn Sie frittieren möchten, verwenden Sie den Grill.
  • Kaufen Sie nur Fleisch und ersetzen Sie es ein- oder zweimal pro Woche durch Fisch oder Meeresfrüchte.
  • Stellen Sie sicher, dass der Anteil an ungesüßten Früchten und nicht stärkehaltigem Gemüse in Ihrer Ernährung zwei Drittel oder mehr beträgt.
  • Snack nur auf Samen, Nüssen, getrockneten Früchten (nicht mehr als eine Handvoll) oder einem grünen Apfel;
  • Wechseln Sie zu fraktionierten Mahlzeiten - essen Sie oft, aber nach und nach.

Und das Hauptgeheimnis besteht darin, Ihren eigenen Zustand im Auge zu behalten. Wenn Sie in Richtung Küche gehen, denken Sie darüber nach, ob Sie der Hunger dorthin führt oder einfach nur den Wunsch, „an etwas Leckerem zu nagen“. Wenn Sie hungrig sind, essen Sie. Im zweiten Fall trinken Sie ein Glas sauberes Wasser. In einer Woche werden es also leicht ein oder zwei Kilogramm sein.

Sportunterricht

Oh, wie sehr übergewichtige Menschen diesen Teil nicht mögen. Der bloße Gedanke an die Notwendigkeit regelmäßiger körperlicher Aktivität erschreckt sie und stürzt sie in tiefe Depressionen. Und völlig vergebens. Sie können zu Hause völlig unbemerkt aktiv sein:

Übung zur Gewichtsreduktion
  • machen Sie alle Ihre Hausaufgaben ohne elektrische Ausrüstung: Staubsauger, Küche und Waschmaschine;
  • Halten Sie den Aufzug an und gehen Sie täglich mindestens 2-3 Haltestellen.
  • Bewegen Sie Tassen, Teller und andere Utensilien in die oberen oder unteren Regale.
  • lernen statische Übungen (Videos davon sind im Internet leicht zu finden) und machen sie beim Fernsehen;
  • finde einen Begleiter für aktive Spiele: Tennis, Badminton, Fußball ist eine großartige Form des Trainings;
  • haben häufiger Sex - in nur einer Stunde können Sie so viele Kalorien verbrennen wie in einer halben Stunde auf einem Laufband.

Und was am wichtigsten ist, behandeln Sie dies nicht als Bindung. Beachten Sie, wie Ihr Körper jeden Tag mehr Freude an der Bewegung hat. Muskeln erhalten Elastizität und schöne Formen, und Sie gewinnen Selbstvertrauen.

Motivation

Die Motivation sollte an erster Stelle stehen. "Ich will" ist ein sehr starker Anreiz, der Sie dazu zwingt, alles Notwendige zu tun, um Ihr Ziel so schnell wie möglich zu erreichen.

Aber leider ignorieren viele Menschen diesen wichtigen Faktor völlig. Und das Ergebnis ist, dass nach einigen Tagen jegliches Interesse an dem Prozess verloren geht und der Körper einfach keine Zeit mehr hat, seine eigenen Fettreserven zu erreichen.

Der einfachste Weg, dies zu vermeiden, besteht darin, an Ihrer mentalen Einstellung zu arbeiten. Folgendes hilft Ihnen dabei:

wie Sie sich motivieren, schnell Gewicht zu verlieren
  1. Die Erkenntnis, dass die Figur alles andere als perfekt ist und es Zeit ist, sie zu ändern. Die Tatsache, dass die Hauptursachen für Fettleibigkeit Stress, übermäßiges Essen und Ihre eigene Faulheit sind. Die Tatsache, dass es nur noch schlimmer wird, wenn Sie das Problem jetzt nicht bewältigen. Und die Tatsache, dass Sie genug Kraft haben, um zu werden, wer Sie wollen.
  2. Konsistenz ist die Hauptanforderung, ohne die es einfach dumm ist, auf Erfolg zu hoffen. Führen Sie ein Tagebuch für alles, was Sie tun. Erinnern Sie sich jeden Tag daran, dass Sie noch eine Etappe zurückgelegt haben und weniger Zeit haben, um die Ziellinie zu erreichen. Erlauben Sie sich nicht, von den von Ihnen festgelegten Regeln abzuweichen. Fassen Sie die Woche zusammen und vergleichen Sie das Ergebnis mit dem vorherigen.
  3. Positiv. Lobe und belohne dich. Für jede neue Leistung. Treffen Sie Freunde, gehen Sie ins Kino, schauen Sie sich Komödien an. Dies ermöglicht es Ihnen, aufgrund der auferlegten Einschränkungen nicht in Depressionen zu verfallen, beschleunigt aber gleichzeitig Ihren Stoffwechsel und hilft Ihnen, Kalorien schneller zu verbrennen.
  4. Neue Anreize. Kaufen Sie sich ein schönes Stück, das perfekt passt, wenn Sie ein paar Pfund mehr verlieren. Planen Sie eine interessante Reise (besser am Meer, damit Sie Ihre neue Figur zeigen können! ). Überlegen Sie, was sich in Ihrem Leben noch ändern wird, wenn Sie Ihr Ziel erreichen.
  5. Unterstützung für geliebte Menschen. Sehr wichtig. Sagen Sie allen, dass Sie versuchen, sich zu ändern. Und dann bieten Ihnen Ihre Verwandten keine anderen Versuchungen in Form von Kuchen, einem herzhaften Abendessen oder einer Party mit Alkohol. Oder zumindest werden sie Ihre Ablehnung richtig wahrnehmen.

Wenn Sie beim Abnehmen an erster Stelle psychologischen Komfort setzen, werden Sie einfach überrascht sein, wie schnell und effizient der Prozess ablaufen wird. Und das alles, weil ein sanfter Gewichtsverlust wie von selbst auftritt, ohne Sie zu belasten und ohne zusätzlichen Stress zu verursachen.

Zusammenfassung

das Ergebnis des Abnehmens zu Hause

Tatsächlich ist es einfach, zu Hause mit dem richtigen Ansatz schnell Gewicht zu verlieren, und jeder kann es tun. Die Hauptsache ist, nicht viele strenge Beschränkungen aufzuerlegen und nicht genau zu berechnen, wie viele Gramm Sie in einer Woche verloren haben.

Erlauben Sie sich, den Prozess der Veränderung Ihres eigenen Körpers zu genießen. Liebe es, und es wird dich erwidern.

Die Frage wird oft gestellt, wie man für einen Mann zu Hause schnell Gewicht verliert. Braucht er intensives Training, um keine Muskelmasse zu verlieren? Anfangs nein. Selbst wenn Sie eine Apollo-Figur haben möchten, macht es keinen Sinn, unter einer dicken Fettschicht Muskeln aufzubauen.

Daher funktioniert der Ansatz, den wir zum schnellen Abnehmen beschrieben haben, für alle. Und nachdem der Körper ein wenig "trocken" und schlanker geworden ist, können Sie das Eisen in Ihre Hände nehmen und die Figur Ihrer Träume schmieden.